Spenden

Wir alle engagieren uns ehrenamtlich für die Bürgerinitiative "mobil ohne Stadttunnel". Da uns Kosten für die Gerichtsverfahren mit Anwaltspflicht und die Gutachten entstehen, sind wir auf Spenden angewiesen. In 2017 werden wir wahrscheinlich 3 Schriftsätze einbringen müssen. Diese dürfen wir nicht allein, sondern nur mit juristischer Unterstützung verfassen, weil vor höheren Gerichten Anwaltspflicht besteht.

LGT Bank AG, BIC: BLFLLI2X
Kontonummer: 0029934.021
IBAN: LI90 0881 0000 0299 3402 1

Herzlichen Dank

Wir danken mehreren Privatpersonen, dem VCL Verkehrs-Club-Liechtenstein und der Umweltorganisation LGU herzlich für ihre Spenden. Auf diese Weise können wir einen Teil der Kosten für die Gerichtsverfahren mit Anwaltspflicht finanzieren.

Die Bürgerinitiative "statt Tunnel" wird vom Grün-Alternativen Verein zur Unterstützung von Bürgerinnen-Initiativen BIV finanziell unterstützt. Dadurch sinken auch unsere Kosten für den Rechtsanwalt und die Sachverständigengutachten.

Einen Teil der Arbeit der Rechtsanwälte tragen VCL, LGU und die in Liechtenstein betroffenen Gemeinden gemeinsam, da sie die Textbausteine, die wir in Zusammenarbeit mit der Anwaltskanzlei Heinzle-Nagel erarbeiten, in ihren Stellungnahmen und Beschwerden verwenden dürfen. Unsere Arbeit leisten wir ehrenamtlich.

Das Sachverständigengutachten zur Kosten-Nutzen-Analyse wurde von den Gemeinden des Liechtensteiner Unterlandes, der Gemeinde Schaan, VCL und LGU finanziert.

Einnahmen - Ausgaben 2018

Depositenkonto LI90 0881 0000 0299 3402 1

 Einnahmen

 Ausgaben

SALDO per 31.12.2017

 2'048.26

 
10.01.2018 - Aufwandersatz, VwGH-Erkenntnis, Revision zu Verkehrsdaten nicht zulässig  

657.23

07.03.2018 Spende V-Gutachten K.F.&N.

 50.00

 
12.03.2018 Spende V-Gutachten L.M.

 500.00

 
14.03.2018 Spende V-Gutachten H.R. 

 100.00

 
16.03.2018 Spende V-Gutachten P-M.K.&A.

 50.00

 
16.03.2018 Spende V-Gutachten P.H.

 50.00

 
20.03.2018 Spende V-Gutachten Sch.G.&L.

 200.00

 
SALDO per 26.03.2018

2'341.03

 
Abzüglich private Darlehen AM 2014/15

 -2'700.00

 
Bilanz per 26.03.2018

-358.97

 

Einnahmen - Ausgaben 2017

Depositenkonto LI90 0881 0000 0299 3402 1

 Einnahmen

 Ausgaben

SALDO per 31.12.16

 2'153.66

 
Bank-Gebühren 2017  

105.40

SALDO per 31.12.17

2'048.26

 
Abzüglich private Darlehen AM 2014/15

 -2'700.00

 
Bilanz per 31.12.17

-651.74

 

Einnahmen - Ausgaben 2016

Depositenkonto LI90 0881 0000 0299 3402 1

 Einnahmen

 Ausgaben

SALDO per 31.12.15

 3'857.39

 
29.02.16, Außerordentliche Revision wegen Verkehrsdaten, VwGH-Gebühren, Anwaltskosten  

1'600.03 

Bank-Gebühren 2016   

 103.70  

SALDO per 31.12.16

2'153.66

 
Abzüglich private Darlehen AM 2014/15

 -2'700.00

 
Bilanz per 31.12.16 

-546.34

 

Einnahmen - Ausgaben 2015

Sparkonto LI90 0881 0000 0299 3402 1

 Einnahmen

 Ausgaben

SALDO per 31.12.14 

 810.88

 
Bankgebühren 2015  

114.90 

Spenden Privatpersonen GS, JMS, RCRB 

300.00

 
Darlehen AM 

2'200.00

 
Verfahren Parteistellung, VwGH-Gebühren, Anwaltskosten   

 2'800.57

Spenden VCL 

2'000.00

 
Spende LGU für Unterstützung Stellungnahme

 1'000.00

 
Gebühr UVP-Beschwerde   

38.02

Spende JB für Unterstützung Beschwerde

 500.00

 
SALDO per 31.12.15 

3'857.39

 
Abzüglich private Darlehen AM 2014/15

 -2'700.00

 
Bilanz per 31.12.15 

+1'157.39

 

Einnahmen - Ausgaben 2014

 Einnahmen

 Ausgaben

Private Spenden HL, DB, GSM, PHH

500.00

Land Vorarlberg,
Gebühr Bescheid Parteistellung

117.87

Beiträge zum Gutachten KNA: Gemeinden
und LGU je 500 Franken, VCL 1´000 Franken

4´500.00

Ingenium, Gutachten Kosten-Nutzen-Analyse  

4´500.00

Darlehen AM 

 500.00

 

Bankgebühren 

 

69.25

SALDO per 31.12.14 

 810.88